Christian Springer

Sonntag, 13. März 2011

Christian Springer

Das merkt doch keiner

www.christian-springer.de

Er weiß alles. Er hat immer Recht. Und er hat für alles eine Lösung. Nein, das ist nicht das Anforderungsprofil für den bayerischen Ministerpräsidenten, sondern eine Beschreibung des unverwechselbaren Fonsi. Er ist politisch scharf, hintergründig boshaft und liebenswert zugleich. Er weiß, was die Menschen bewegt und hat den Blick fürs Wesentliche. Wenn sich andere fragen: „Wie werde ich reich und berühmt?“, interessiert den Fonsi nur eins: „Wann gibt´s Brotzeit?“.

Zurück zum Rückblick