Ottfried Fischer & Die Heimatlosen

Donnerstag, 31. mai 2012

OttI & Die Heimatlosen

Extrem bayerisch

www.ottfried-fischer.de

Ottfried Fischer liest neue Texte und zitiert aus früheren Programmen. Virtuos begleitet wird er von seinen vier grandiosen „Heimatlosen“: dem Münchner Musikhochschulprofessor Claus Reichstaller, dem Passauer Tubisten Leopold Gmelch, dem begnadeten Komponisten, Akkordeonisten und Pianisten aus Kempten Christian Ludwig Mayer und dem Leiter der einzigen südamerikanischen Percussion-School, César Granados aus Panama. Um dem Grundgedanken des Jazz zu entsprechen, wird den ganzen Abend über munter improvisiert.

Zurück zum Rückblick