Philipp Weber

Freitag, 13. Mai 2011

Philipp Weber

HONEYMOON MASSAKER

www.weberphilipp.de

Philipp Weber ist eine Ausnahmeerscheinung des deutschen Kabaretts. Wie ein Wirbelwind fegt er über die Bühne und wechselt zwischen Kabarett, Comedy und klassischer Komik. In „Honeymoon Massaker“ rechnet der studierte Biologe mit der Orientierungslosigkeit seiner Generation ab. Ein Programm mit Tempo, Witz und Charme, für das er unter anderem mit dem Bayerischen und dem Deutschen Kabarettpreis ausgezeichnet wurde.

Zurück zum Rückblick